Archiv für November 2011

Illuminaten!

Was für ein irrwitziger Zufall, dass ich eben im ORF eine Programmankündigung zur Dan-Brown-Verfilmung von „Illuminati“ sah und zeitgleich einen Artikel über Anonymous-Vorbild Guy Fawkes las, in dem unter anderem auf die Zeitspanne hingewiesen wurde, die vom geplanten Anschlag auf das britische Parlament zum heurigen, mit der Vernichtung von Facebook und einigen weiteren Attacken groß […]

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Der Shitstorm im Wasserglas

Noch ehe unser lieber Herr Bundeskanzler am 26. Oktober 2011, dem österreichischen Nationalfeiertag, seine funkelnagelneue Facebook-Seite launchte, hagelte es Kritik von allen Seiten. Berechtigt? Nicht wirklich. Aber der Reihe nach … Natürlich gibt es auch angebrachte Kritik. Der Auftritt wirkt, anders als funktionierende, respektive vom gemeinen Volk akzeptierte wie jener des Barack Obama, eher wie […]

, , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar